Improvisationstheater vom Feinsten

Mittwoch 17. November 2021 | Theaterstübchen Kassel | 20:00 Uhr

Was ist Improvisationstheater? Wir spielen ohne Kostüme und ohne Requisiten und basteln Szenen und ganze Theaterstücke aus den Zurufen und Inspirationen des Publikums. Jeder Auftritt ist vollständig anders, jeder Abend eine Premiere und eine Abschlussvorstellung. Dramatik, Komik, das volle Repertoire, ob als Musical gesungen, als Tragödie von griechischen Ausmaßen, in Geschwindigkeit von einem Ort zum anderen springend, irrwitzige Wendungen inklusive, all das und mehr bietet ImproKS. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Tour de Force, von der niemand weiß, wo sie hinführen wird – nicht einmal die Schauspieler selbst!

Wir empfehlen dringend eine Kartenvorbestellung (+ Gebühr)! HIER

Hinweis: Die Veranstaltungen des Theaterstübchens sind “2G”. D.h. es dürfen nur Geimpfte oder Genesene rein. Markus, Betreiber des Theaterstübchens, erklärt dies auch mit wirtschaftlichen Gründen. Von der Kostendeckung ist man mit max. 65 zahlenden Gäste, die bei “3G” rein dürfen, noch weiter entfernt, als bei normal vollbesetztem Haus, das mit “2G” möglich ist.

—————————
Außerdem:
Donnerstag, 18. November Offenes Training im Haus der Jugend. Hier gilt “3G”.

—————————

Posted in Terminankündigung, Theaterstübchen | Leave a comment