10 Jahre ImproKS im Theaterstübchen

Termin: Mittwoch, 20. November·- 20:00 Uhr
Ort: Theaterstübchen, Jordanstr. 11, Kassel
Eintritt: 9,- € (ermäßigt 7,-€)
Show: “10 Jahre ImproKS”

ImproKS: Jubiläum mit Gästen aus Marburg

Vor 10 Jahren hatte die Improvisationstheatergruppe ImproKS ihren ersten Auftritt im Theaterstübchen. Zum Jubiläum sind die damaligen Gäste – das „Fast Forward Theatre“ aus Marburg – wieder zu Gast!
Wir freuen uns auf eine gemeinsame Improtheater-Show mit unseren Freunden aus Marburg.

ACHTUNG: Wir empfehlen dringend, Karten im Vorverkauf im Internet zu erwerben. Oder beim HNA-Kartenservice in der Kurfürstengalerie. Beides jeweils +Gebühr!

———————————————
Wir laden ein:

Offenes Training

Du wolltest schon immer mal wissen, wie Improvisationstheater funktioniert? … Dann solltest Du am offenen Training teilnehmen!

Wie läuft das offene Training ab? Wie Sportler “wärmen” wir uns mit Hilfe einfacher Übungen und Bewegungen auf, wobei manche Übungen auch unser Hirn “aktivieren” sollen. Hierbei und danach mit speziellen Übungen trainieren wir typische Fertigkeiten und Regeln des Improtheaters. Danach üben wir einige Improtheaterspiele. Das alles aber immer entspannt und mit viel Spaß.

Das offene Training findet i.d.R. einmal pro Quartal von 19.30 bis 21.45 Uhr statt im Haus der Jugend, KS-Unterneustadt, Mühlengasse 1.

Die Teilnahme ist kostenlos. Das offene Training ist für ALLE geeignet – mit und ohne Vorkenntnisse! Man darf so oft teilnehmen, wie man will!

Das nächste Training findet statt:

  • Donnerstag, 21. November.

Wer teilnehmen will, schreibe bitte eine E-Mail an Klaus: offenestraining@improks.de

This entry was posted in Gäste, Offenes Training, Terminankündigung, Theaterstübchen and tagged , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>